Sonntag, 12. Juni 2011

Kichererbsen-Nudel-Topf



Man braucht:
1 Dose Kichererbsen
250g Nudeln
1Pck. passierte Tomaten
2EL Erdnussbutter
Öl
1 Zwiebel
eine Prise Zimt
Oregano
Salz
Pfeffer

Nudeln kochen.
Zwiebel hacken und anbraten.
Kichererbsen und passierte Tomaten dazu geben.
Erdnussbutter einrühren.
Salzen, pfeffern, Zimt und Oregano hinzufügen.
Nudeln untermengen.

Kommentare:

Gefallene Seele hat gesagt…

Hallo, das Rezept hört sich echt lecker an, ich werde es nächste Woche mal nachkochen.
Danke dafür.

LG

littlebeautyjunkie hat gesagt…

Hey ich habe heute mal ein Rezept von dir ausprobiert und darüber geschrieben. Lg

Sandrina hat gesagt…

habs gestern mal nachgekocht :) war lecker, aber nichts, was ich unbedingt nochmal machen möchte :D