Samstag, 7. Mai 2011

Nudeln mit Zucchini-Kräuter-Sauce



Man braucht:

250g Bandnudeln
4 Zucchini
frische Kräuter (hier: Basilikum, Oregano, Lavendel)
1 Zwiebel
2 Knobizehen
1,5 Becher Creme Legere mit Kräutern
Kräutersalz
Pfeffer
Öl

Nudeln kochen.
Zwiebel und Knobi hacken und anbraten.
Zucchinis raspeln und kurz mitbraten.
Creme Legere und gehackte Kräuter untermengen.
Würzen.

Kommentare:

Alice hat gesagt…

Fein, das hab ich auch schon öfter gemacht, ich hab nämlich irgendwie immer Frischkäse-Reste :D

Sabrina hat gesagt…

Huhu, jetzt muss ich doch mal fragen, aber wo hast du denn die super Rezepte immer her?? ich hab jetz schon zwei nachgekocht und die sind echt superlecker und total einfach, genau das richtige wenns schnell gehen muss und trotzdem schmecken soll!!

P.S.: ich finde deinen Blog echt toll :)

Sandrina hat gesagt…

yummi, sieht lecker aus :)

das.Sternenkind hat gesagt…

vielen dank ihr lieben :)

@Sabrina
mir dienen blogs, foren, online-rezeptsammlungen, kochzeitschriften und kochbücher als inspiration. ich sammel rezepte und wandel sie dann fast immer noch etwas um.

Sabrina hat gesagt…

sehr kreativ :)
dann wird mir einfach ab sofort dein blog als inspiration dienen, wenn du nix dagegen hast ;)

das.Sternenkind hat gesagt…

im gegenteil, das freut mich sehr :)

Meinstern hat gesagt…

leckeres rezept. muss ich auch mal machen.