Dienstag, 17. Mai 2011

Mohnschmarrn mit Rhabarber-Kompott



Man braucht für den Mohnschmarrn:
2 getrennte Eier
4El Zucker
140g Mehl
160ml Milch
ca. 80ml Mineralwasser
50g gemahlenen Mohn
Öl

Mehl, Mohn und Zucker vermischen.
Milch mit Eigelb verrühren. Zur Mehlmischung geben.
Mineralwasser hinzufügen.
Eiweiß steif schlagen und unterheben.
Schmarrn in einer Pfanne ausbacken und in Stücke zerreißen.

Man braucht für das Rharbarber-Kompott:
3 Stangen Rharbarber
100g Zucker
50g Vanillezucker

Rharbarber in kleine Stückchen schneiden.
Zusammen mit dem Zucker in ein wenig köchelndes Wasser geben.
Ca. 15min vor sich hin köcheln lassen, bis es die gewnschte Konsistenz hat.

Kommentare:

Hagebutterchen hat gesagt…

Ich liebe Mohn, das sieht so göttlich aus!! Muss ich unbedingt mal nachkochen :)

das.Sternenkind hat gesagt…

dann guten appetit :)