Montag, 11. April 2011

Schmand-Nudeln mit Zucchini



Man braucht:
250g Bandnudeln
1 Zwiebel
4 Zucchini
1 Knobizehe
300g Schmand
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Olivenöl

Nudeln kochen.
Zwiebel und Knobi hacken und andünsten.
Zucchini würfeln und mitbraten.
Mit ca. 70ml Wasser ablöschen.
Köcheln lassen bis die Zucchini gar ist.
Salzen, pfeffern und Paprikapulver hinzufügen.
Nudeln unterrühren.
Schmand untermengen.

Kommentare:

Meinstern hat gesagt…

nudeln mit schmand esse ich auch gern. das ist ein leckeres und schnell zu machendes rezept :-D

Alice hat gesagt…

*yummy* Für morgen mache ich erst mal die Zucchini-Nudeln von Bralice, weil ich auch noch Parmesan habe, aber demnächst kopiere ihc auch noch dieses super einfache Rezept. Hab irgendwie fünf Zucchinis zuhause :-O