Montag, 7. März 2011

Celebration-Muffins



Man braucht:
2 Eier
12 Celebration-Bonbons
70g Zucker
5EL Kakaopulver
60g Öl
200g saure Sahne
1/2 Pck. Backpulver
50ml Milch
250g Mehl
100g Vollmilchkuvertüre

Eier mit Zucker schaumig schlagen.
Milch, saure Sahne und Öl unterrühren.
Mehl, Kakaopulver und Backpulver untermengen.
Die Hälfte des Teiges in Förmchen füllen. Jeweils einen Bonbon darauf setzen und mit dem restlichen Teig bedecken.
Ca. 25min bei 180 Grad backen.
Auskühlen lassen.
Kuvertüre hacken und schmelzen und dann die muffins damit verziehren.

Kommentare:

Elfee hat gesagt…

die waren sehr lecker :)

das.Sternenkind hat gesagt…

schön :)