Samstag, 26. Februar 2011

Indische Weißkohl-Reis-Pfanne



Man braucht:
1/3 Weißkohl
2 Tassen Reis
Currypulver
Pfeffer
Sojasauce
Salz
Öl
gehackte Walnüsse
100g Frischkäse
2 Möhren

Reis kochen.
Möhren in Scheiben schneiden, Kohl klein schneiden. Beides schmoren lassen, bis der Kohl weich ist.
Curry, Salz, Sojasauce und Pfeffer hinzufügen.
Reis und Frischkäse untermengen.
Nüsse hacken und unterrühren.

Kommentare:

Christina hat gesagt…

Uii... das schaut lecker aus!
Perfekt für meinen roten, gelben und grünen Curry, den ich gerade aus Indien mitgenommen habe! :D
(Du hast gelben verwendet, oder? Bei der Farbe. ^_^)

das.Sternenkind hat gesagt…

danke. tatsächlich hab ich aber grüne currypaste benutzt. die gelbe farbe stammt vom currypulver ;)