Donnerstag, 24. Februar 2011

Erdnuss-Kartoffelbrei mit weißen Bohnen in scharfer Sauce



Man braucht für den Erdnuss-Kartoffelbrei:
400g Kartoffeln
Milch
Salz
Erdnussbutter

Kartoffeln kochen.
Mit der Milch zum Brei verarbeiten.
Erdnussbutter unterrühren. Salzen.

Man braucht für die weißen Bohnen in scharfer Sauce:
250g getrocknete große weiße Bohnen
Öl
1 Zwiebel
2 Knobizehen
1 Chilischote
1 Dose gestückelte Tomaten
Tomatenmark
Koriander
Kreuzkümmel
Salz
Cayennepfeffer

Bohnen 1 Tag lang einweichen.
Am nächsten Tag ca. 1h köcheln lassen.
Zwiebel und Knobi hacken und andünsten.
Tomaten, Tomatenmark, gehackte Chili und Gewürze hinzufügen.
Bohnen unterrhren und ca. 30min auf kleiner Stufe ziehen lassen.

Kommentare:

Isi hat gesagt…

Da krieg ich ja gleich hunger wenn ich das lese ^^

grüßle aus Stuttgart
http://theisiwayoflife.blogspot.com

das.Sternenkind hat gesagt…

danke und gruß zurück :)

Lilly hat gesagt…

Hunger Hunger Hunger!!

Battledwarf hat gesagt…

Wow, was für ein toller Blog... so viele leckere Rezepte, da läuft mir direkt das Wasser im Mund zusammen =D

das.Sternenkind hat gesagt…

oh, vielen vielen dank :)