Mittwoch, 8. Dezember 2010

Kokos-Haferbrei



Man braucht:
80g körnige Haferflocken
200ml Milch
100ml Kokosmilch
Zucker
Kokosflocken


Haferflocken mit Milch, Kokosmilch und etwas Zucker erwärmen. Oft umrühren. Nach ca. 12min dürfte es eine breiigen Masse geworden sein. Kokosflocken unterrühren und kurz erwärmen.

Kommentare:

UnPocoLoco hat gesagt…

Ich finde deine Rezepte immer sehr interessant und ansprechend = Wasser im Mund. ;-) Wo hast du denn immer die tollen Rezepte her? Eigenkreationen?

Den Kokos-Haferbrei will ich am Wochenende auf jeden Fall ausprobieren!

das.Sternenkind hat gesagt…

das ist ja lieb, vielen dank :)
meist lasse ich mich von rezepten von blogs, foren, zeitschriften, kochbüchern inspirieren und bastel dann daran herum. den kokos-haferbrei hab ich mir aber zb einfach so ausgedacht. guten appetit!

Hagebutterchen hat gesagt…

Oh den hätt ich jetzt gerne! Jetzt weiß ich, was es bald zum Frühstück geben wird :)

Lauren Honeyblossom hat gesagt…

Das klingt suuuper gut :)
Ich mach mir ziemlich oft Porridge, so'n Haferbrei ess ich einfach zu gerne...werde deine Variante morgen mal ausprobieren. Hab dein Rezept auch bei mir verlinkt, hoffe das ist in Ordnung?
Liebe Grüße :)

das.Sternenkind hat gesagt…

danke ihr beiden :)

@lauren
das ist natürlich kein problem :)