Freitag, 26. November 2010

Nudeln mit Pfifferlingen



Man braucht:
250g Nudeln
300g Pfifferlinge
200ml Milch
Petersilie
Salz
Pfeffer
4 Scheiben Bacon
100ml Gemüsebrühe
1 Knobizehe
Salz
Pfeffer
Öl

Nudeln kochen.
Bacon kross braten und in kleine Stückchen schneiden.
Knobi pressen und in ein bisschen Öl andünsten. Milch und Brühe dazu geben und einköcheln lassen.
Pfifferlinge anbraten. Petersilie, Salz, Pfeffer und den Bacon hinzufügen. Zur Sauce geben.

Kommentare:

Manu hat gesagt…

Sind das frische Pfifferlinge? Ich frage deshalb, weil ich meinen Mann vor kurzem losgeschickt habe, welche zu besorgen, und die Marktfrau gemeint hat, es sei keine Saison mehr.

LG

das.Sternenkind hat gesagt…

nein, die sind tiefgefroren. frische konnte ich auch nicht mehr auftreiben.

Manu hat gesagt…

Alles klar, ich dachte schon... ;-)

LG und schönen 1. Advent