Donnerstag, 11. November 2010

Herbst/Winter-Deko

Jetzt im Herst veränder ich immer meine Deko im Wohnzimmer. Ich wills dann "wärmer" und kuscheliger haben. Ich bin allerdings auch nicht der kitschige Typ und mag es nicht zu voll, dewegen verändere ich eher große Dinge als alles mit kleinen Figuren voll zu stellen.

So habe ich z.B. mein großes Schaffell und einen dunkleren und hochflorigeren Teppich ausgelegt, dunklere Vorhänge aus dickerem Stoff aufgehängt und der Sessel hat einen dunkleren Überzug als im Sommer.
Ein bisschen Kleinkram darf dann doch nicht fehlen. Und so hab ich die gesammelten Kastanien als Kerzenständer und ein paar als Regal-Deko verwendet. Außerdem hab ich in einem Blumenstrauß interessante herbstliche "Blumen" bekomen, die ich einzeln und ohne Grün in ein Glas gestellt habe. Das tolle Rot der Pflanze kommt leider auf dem Bild nicht raus.

Ich werde übrigens regelmäßig ausgelacht, weil ich "Wintervorhänge" und einen "Winterteppich" besitze ;P






Kommentare:

Cosi hat gesagt…

*g* Ich find das süß mit dem Winterteppich.

Meringue Apple hat gesagt…

ich finde das mit den kastanien toll

das.Sternenkind hat gesagt…

danke :) ist flott gemacht und sehr einfach.

Elfee hat gesagt…

ja und ich lache Dich auch hier noch mal aus ;) hahaha <3

das.Sternenkind hat gesagt…

;P