Samstag, 16. Oktober 2010

Bandnudeln mit Spinat-Feta-Sauce



Man braucht:
250g Bandnudeln
1 Pck. Feta
Blattspinat
Salz
Pfeffer
Muskat
Milch
1 Zwiebel
1 Knobizehe
Öl

Nudeln kochen.
Zwiebel und Knobi hacken und anbraten. Blattspinat hinzufügen und garen.
Mit etwas Milch ablöschen. Feta würfeln und einrühren. Schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Kommentare:

Teilchenwelt hat gesagt…

Das ist lecker! Hat mich dran erinnert, dass es das bei uns auch mal wieder geben sollte. danke :))

das.Sternenkind hat gesagt…

:)

Nadine hat gesagt…

das sieht ja lecker aus =)

das.Sternenkind hat gesagt…

schmeckt auch sehr gut :)

Anonym hat gesagt…

Das härt sich sehr gut an.
Kann man auch Rahmspinat verwenden? Wir mögen Blattspinat nicht so gerne.

das.Sternenkind hat gesagt…

ich denke schon. ich würde einfach die milch weglassen, damit es nicht zu flüssig wird. :)